• DE
  • EN
RLP

Rückblick

Wählen Sie unter zahlreichen Presse- und Berichterstattungen aus oder selektieren Sie sich ein entsprechendes Jahr.

Rückblick auf das aktuelle Jahr

Öffentliche Führung zu Gewerkschaftern im Konzentrationslager Osthofen

Am Sonntag, 6. Mai 2018, 14.00 Uhr findet in der Gedenkstätte KZ Osthofen eine öffentliche Führung zum Schwerpunktthema "Gewerkschafter im KZ Osthofen" statt.mehr lesen

 

Warum kehrte Jacques nie heim? Filmdreh in Gedenkstätte Hinzert

Der Film „Diese Spuren, die bleiben“ soll zeigen, warum das Schicksal eines jungen Franzosen für das vieler Opfer der Nazis steht. Einige Szenen entstanden in der Gedenkstätte Hinzert.

 

Ausstellung: Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Vom 24. Januar bis 29. April 2018 wird die vom Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945 e.V. erarbeitete Ausstellung in der Gedenkstätte KZ Osthofen zu sehen sein.mehr lesen

 

Finissage der Ausstellung "Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand" - fällt leider aus!!

Aufgrund zu geringer Beiträge zum Wettbewerb "Starke Frauen" muss die Präsentation und damit auch die Finissage am Sonntag, 29. April 2018, 15 Uhr in der Gedenkstätte KZ Osthofen leider ausfallen!

 

Öffentliche Führung zur Ausstellung "Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand"

Am Sonntag, 29. April 2018, 14 Uhr in der Gedenkstätte KZ Osthofenmehr lesen

 

Exkursion: Metz und Lothringen unter deutscher Besatzung 1940-1944

Mit Besichtigung des Fort Queuleu und einem Rundgang zum Thema „Metz unter deutscher Besatzung 1940-1944“ am Mittwoch, 25. April 2018, 8 Uhr ab Neustadt/Weinstraße.mehr lesen

 

Öffentliche Führung: Das KZ Osthofen in der Literatur - Anna Seghers' "Das siebte Kreuz"

Am Sonntag, 22. April 2018, 14.00 Uhr in der Gedenkstätte KZ Osthofen im Rahmen von "Frankfurt liest ein Buch"mehr lesen